Wegen Corona: Hotelplan-Filiale in Kriens schliesst | zentralplus
Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
News
Wegen Corona: Hotelplan-Filiale in Kriens schliesst
  • Aktuell
170 Mitarbeiterinnen von Hotelplan müssen sich eine neue Stelle suchen. (Bild: jwy)

Unternehmen entlässt 170 Mitarbeiterinnen Wegen Corona: Hotelplan-Filiale in Kriens schliesst

1 min Lesezeit 25.06.2020, 10:29 Uhr

170 Mitarbeiter des Reiseveranstalters Hotelplan verlieren ihre Stelle. Wegen der Coronakrise muss das Unternehmen zwölf der knapp 100 Filialen in der Schweiz schliessen – darunter diejenige in Kriens.

Durch die Corona-Krise ist das Reisegeschäft weltweit massiv eingebrochen. Die Hotelplan Group sieht sich deshalb zu einem Stellenabbau im grossen Stil gezwungen.

Wie die Migros-Tochter in einer Mitteilung schreibt, müssen zwölf der knapp 100 Filialen geschlossen werden. In der Schweiz verlieren rund 170 Mitarbeitende ihren Job.

Im Kanton Luzern hat Hotelplan vier Filialen, im Kanton Zug sind es zwei. Von der Schliessung betroffen ist das Büro in Kriens, das in der Migros Markt Hofmatt eingemietet ist.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.